+49 8234 967210

Anfrage

Katalog bestellen

Newsletter

Golfurlaub im Elba Estepona Gran Hotel & Thalasso Spa – 7 Nächte ab € 899,-

Elba Estepona Gran Hotel & Thalasso Spa*****

Ihr Golfhotel

Das Flaggschiff unter den Häusern der Elba-Hotelgruppe in der ersten Strandlinie und bietet für die erholsamen Stunden eines Golfurlaubs an der Costa del Sol einen ruhigen Gartenbereich sowie ein Thalasso Spa mit Hallenbädern, Jacuzzis, Saunen und speziellen Behandlungen für Golfer. Die 204 Zimmer und Suiten des Elba Estepona Gran Hotel & Thalasso Spa verfügen über mindestens 37 Quadratmeter Wohnfläche und viele bieten einen traumhaften Blick auf das Mittelmeer. Erfrischen können sich die Gäste im großzügigen Pool und einem separaten Kinderbecken. Gastronomische Genüsse bietet das Hotel mit dem Buffetrestaurant "Al Andalus" sowie drei Themen-Restaurants mit mediterraner und asiatischer Küche. Mit dem Wagen erreicht man schnell die touristischen Zentren Estepona, Marbella und Banus mit guten Einkaufsmöglichkeiten und abwechslungsreichem Nachtleben.

Besonderes

  • Lage in erster Strandlinie
  • Vier Restaurants
  • Thalasso-Spa

inkl. Mietwagen

Halbpension

Unsere Leistungen für Sie

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • inklusive Halbpension
  • Mietwagen ab/bis Flughafen im Zielgebiet à 2 Personen; Aufpreis für Alleinreisende
  • inklusive 5 x 18-Loch-Greenfee: je 1 x Almenera, Valle Romano, La Cañada, San Roque New und Alcaidesa Heathland oder Links
  • Reservierung der Tee Times im Voraus

Gerne buchen wir Ihnen den Flug zu tagesaktuellen Preisen und bieten Ihnen weitere Zimmer-Kategorien sowie Verlängerungstage an.

Alle unsere Golfreisen enthalten die Reiseveranstalter-Haftpflicht-Absicherung.

Spartermin: 01.12.-20.12.18 und 08.01.-31.01.19
ab € 899,- pro Person im Doppelzimmer

Weitere Saisonzeiten und Preise auf Anfrage

Ihre Golfplätze

Alcaidesa
Seit 1992 lädt der von Peter Alliss und Clive Clark  gestaltete Platz Alcaidesa Links zum Spielen ein. Auf 5866 Metern bietet der Platz Wind, Sanddünen und wellige Fairways. Die meisten der 18 Bahnen verlaufen entlang der Küste und von fast jedem Loch aus hat man eine tolle Aussicht auf das Mittelmeer und bis nach Gibraltar. Als Ergänzung hat Dave Thomas 2007 die Anlage um den 18-Loch-Platz Alcaidesa Heathland im Stil eines Heideland-Kurs erweitert. Der 6373 Meter lange Platz zieht sich durch eine Landschaft mit sanften Hügeln und Wäldern. Schön zu spielen und für alle Handicapklassen geeignet.

Almenara
Ende der 1990er Jahre eröffnet, zählt der von Dave  Thomas gestaltete 27-Loch-Platz mittlerweile zu den besten Anlagen des Landes. Die drei 9-Loch-Schleifen Los Pinos, Alcornoques und Los Lagos lassen sich zu abwechslungsreichen Runden kombinieren, denn jede hat ihren eigenen Charakter. Besonders spektakulär sind die Abschlusslöcher um den großen See herum. Ein Traum in Grün!

Club de Golf La Cañada
Dieser interessante Golfplatz wäre wohl wesentlich bekannter, stünde er nicht im Schatten der berühmten Clubs Valderrama, Sotogrande und San Roque, die alle nur wenige Kilometer entfernt liegen. Im sportlichen Vergleich mit diesen Schwergewichten muss sich La Cañada aber nicht verstecken. Robert Trent Jones Sr schuf 1982 die ersten neun Bahnen, Dave Thomas ergänzte die Anlage 20 Jahre später um neun weitere Löcher. Vor allem auf den hinteren neun Bahnen können sich Golfer aller Klassen über trickreiche Fairways und ondulierte Grüns freuen. Wasserhindernisse und Wind sind ohnehin häufige Begleiter.

San Roque Club
Der legendäre Golfclub bietet mit dem Old Course und dem New Course zwei hervorragend gestaltete 18-Loch-Plätze. Der New Course wurde von Perry Dye gestaltet und war 2006 Austragungsort der Spanish Open. Viele schöne Aussichten auf das Mittelmeer und die Dye-typischen Bunker, Eisenbahnschwellen und große Grüns machen den 6497 Meter langen Platz zu einem großen Vergnügen.

Valle Romano Golf
Der leicht hügelige Platz bietet weite Fairways und schön schnelle Grüns. Ein toller
Urlaubsplatz für gute Scores! Die 18 Bahnen sind übrigens nach spanischen Golf-Legenden benannt.

Entfernungen zu den Golfplätzen in der Umgebung
Valle Romano: ca. 5km
GC Almenera: ca. 33 km
Alcaidesa Links: ca. 35 km
Alcaidesa Heathland: ca. 35 km